Erfahrung in Asien trägt Früchte in Europa

Die am Markt erworbene Reputation hat dazu geführt, dass ein in Asien ansässiges Unternehmen mit der OutsourcingTriologie in Europa zusammenarbeiten möchte. Dabei wird der klinische Dienstleister für das Spektrum einer klinischen Prüfung ausgewählt. Diese Phase III liefert zulassungsrelevante Daten für ein Biosimilar, das in der Onkologie zum Einsatz kommen wird. Der operative Startschuss für die klinische Studie fällt noch in diesem Jahr. Mit dem breiten Erfahrungsschatz der OutsourcingTriologie wird auch sichergestellt, dass das Projekt zeit- und budgetgerecht durchgeführt werden kann.

Kooperation mit der Dualen Hochschule erweitert

Die Zusammenarbeit zwischen der Triologie-Unternehmensgruppe und der Dualen Hochschule Baden Württemberg (DHBW) hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und für beide Seite als Gewinn erwiesen. Nun wurde die Referententätigkeit der externen Lehrbeauftragen und Triologie-Geschäftsführerin Jana Brardt für den Bereich „Marketing“ auf das Fachgebiet „Mitarbeiterführung“ ausgeweitet. Die Studenten der DHBW sind die Führungskräfte von morgen. Von Jana Brardt lernen sie die Grundprinzipien der Mitarbeiterführung und wie man Mitarbeiter motivieren kann. Mitarbeiter sind eine Währung – dieser Ansatz ist ein Grundgedanke in der Triologie-Unternehmensgruppe.

Innovationen im Kampf gegen den Krebs

Innovative Medikamente, innovative Strategien, innovative Prozesse

Alles innovativ – in diesem Sinne konnte die OutsourcingTriologie erfolgreich den Entwickler einer neuartigen Krebstherapie bei der Auswahl des Dienstleisters (Contract Research Organisation – CRO) für eine klinische Prüfung unterstützen.

Es war besonders wichtig, dass der Dienstleister den hohen Stellenwert der Prüfer als behandelnde Ärzte und Erstanwender der neuartigen Krebstherapie erkennt und diese entsprechend sorgfältig auswählt. Die OutsourcingTriologie hat das als Kooperationspartner durch bestehende Kontakte professionell unterstützt und mit ihrer Expertise die zielführende und kostenbewusste Auswahl des Anbieters bzw. Dienstleisters (CRO) ermöglicht.

Die Triologie unterstützt den historischen Motorsport

Die Rallye Heidelberg Historic bringt seit 1995 Gesellschaft und Wirtschaft im Raum Heidelberg zusammen. Hier trat die Triologie am 22. Juli 2016 – im Kreis namhafter Sponsoren – wieder als Unterstützer auf. Fahrer und Zuschauer waren im VIP-Bereich gut beschirmt. Auch im kommenden Jahr ist eine Teilnahme aus Verbundenheit zu den Menschen und unserer Region geplant.

Am Rande der Heidelberg Historic Rallye

  • 1-Heidelberg-Historic_DSC_0266
  • 2-Heidelberg-Historic_DSC_0271
  • 3-Heidelberg-Historic_DSC_0269
  • 4-Heidelberg-Historic_DSC_0268

Externe Lehrbeauftragte der Dualen Hochschule

Mit großer Freude zeichnet die Geschäftsführerin der Triologie - Jana Brardt - als externe Lehrbeauftragte der Dualen Hochschule für den Bereich Marketing verantwortlich. Dieses Engagement mit dem gewünschten Praxisfokus seitens der Studiengangsleitung ist Ansporn und Verpflichtung zugleich.

In einer fruchtbaren Symbiose mit einem engagieren Marketingteam seit Gründung der Unternehmensgruppe wurden Konzepte und innovative Ideen erfolgreich am Markt platziert. Gerne werden diese Erfahrungen praxisnah und anschaulich vermittelt.